• Schriftgröße
Ausrangiert. Vergessene Alltagsgegenstände aus Trierer Haushalten und ihre Geschichten

Ausrangiert. Vergessene Alltagsgegenstände aus Trierer Haushalten und ihre Geschichten

von
1422 1422 people viewed this event.

10. März 2024 | 14 Uhr | Eintritt frei

Haben Sie Vergessenes oder Kurioses, das vom Alltag aus früheren Zeiten erzählt und mit dem Sie Geschichten oder Erinnerungen verbinden? Dann bewerben Sie sich mit Ihren Objekten! Am Sonntag, dem 28. Januar 2024 und am Sonntag, dem 10. März haben Sie jeweils um 14 Uhr die Möglichkeit, Ihre Objekte dem Expertenteam des Museums zu zeigen und mehr über die Ausstellung zu erfahren.

Eine Auswahl der außergewöhnlichsten Stücke wird ab Juli als Leihgabe in der neuen Sonderausstellung präsentiert. Themenbereiche: Wohnen und Haushalt, Küche und Esskultur, Finanzen und Konsum, Arbeitsalltag und Handwerk, Mobil und auf Reisen, Sport und Spiel, Schule und Erziehung, Unterhaltung und Kommunikation, Körperpflege und Medizin, Mode und Schmuck. Für Gäste, die ein Objekt zur Begutachtung mitbringen, ist der Eintritt frei. In diesem Fall ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung
E-Mail: alexandra.orth@trier.de
Tel.: +49 (0)651 718-1456

Über Ticket Regional sind Karten für diese Veranstaltung buchbar. Eine nicht im Ticketpreis enthaltene Vorverkaufsgebühr fällt als Entgelt für die erfolgreiche Vermittlung des Tickets unmittelbar bei dessen Verkauf an. Zu Ticket Regional

 

Datum und Uhrzeit

Sonntag, 10. März 2024 | 14:00 bis
Sonntag, 10. März 2024 | 15:00
 

Veranstaltungsarten

Share With Friends