• Schriftgröße

Imperiale Auftritte – Mittelalterliche und Neuzeitliche Herrscher und die Rom-Idee

von
233 233 people viewed this event.

• 4. Oktober 2022 | 18 Uhr | Eintritt + 6 € •

Themenführung zur Ausstellung »Das Erbe Roms« mit Prof. Dr. Beatrix Bouvier.

Schon seit dem frühen Mittelalter stellten sich Herrscher in die Tradition des Bewahrens und Erneuerns des fortlebenden Roms. Allein mit dem „Heiligen Römischen Reich“ (deutscher Nation) wurden Ansprüche auf Macht und Geltung auf vielfältige Weise formuliert, symbolisiert und legitimiert. Nicht nur Kaiser aus dem Haus Habsburg bedienten sich augenfällig der „Rom-Propaganda“, auch Napoleon, dessen Erfolge zur Auflösung des Heiligen Römischen Reiches (1806) geführt hatten, stellte sich in diese imperiale Tradition.

DiMiDo: Für Studierende der Universität, Theologischen Fakultät und Hochschule Trier ist der Eintritt frei.

Über Ticket Regional sind Karten für diese Veranstaltung buchbar. Eine nicht im Ticketpreis enthaltene Vorverkaufsgebühr fällt als Entgelt für die erfolgreiche Vermittlung des Tickets unmittelbar bei dessen Verkauf an. Zu Ticket Regional

 

Datum und Uhrzeit

Dienstag, 4. Oktober 2022 | 18:15 bis
Dienstag, 4. Oktober 2022 | 19:15
 

Veranstaltungsarten

Share With Friends